Urban Drivestyle SWING Transportfahrrad, Lieferbike, Lastenrad elektrisch mit Holzbox

Mache Dein UD Bike zum Transportrad!

Du willst Dein Urban Drivestyle E-Bike als Transportrad oder kompaktes Lastenrad nutzen? Du hast keine Lust mehr auf Parkplatzsuche bei Kundenterminen? Oder ersparst Dir ganz einfach die hohen Spritpreise?

Dann hast Du mit einem Urban Drivestyle E-Bike genau die richtige Wahl getroffen, denn kaum ein E-Bike auf dem Markt bietet eine ähnliche Flexibilität in Bezug auf Nutzlast und Kompaktheit wie unsere UNI MK und UNI SWING Modelle:

Urban Drivestyle ist bekannt als Hersteller einzigartiger Nutz-E-Bikes für den alltäglichen Einsatz im urbanen Raum. Unsere Bikes sehen nicht nur cool aus, sie sind auch perfekt ausgerüstet für den Betrieb mit hoher Zuladung.

UNI SWING Lieferbike / Transportrad / Lastenrad aus Berlin mit Zubehör

Die dicken Reifen, der robuste Stahlrahmen und die extrem drehmomentstarken Radnabenmotoren bringen Dich sicher über Straßenbahnschienen, Kopfsteinpflaster und schlechte Radwege. 

In Zeiten der Energieknappheit und hoher Spritpreise wollen immer mehr Menschen das E-Bike im Alltag nutzen und genau da setzen wir mit unserer großen Zubehörpalette hochwertiger Anhänger, Transportboxen, Gepäckträgern und Frontträgern an, die wir ab jetzt stetig ausbauen.

UNI SWING Transportrad, Lieferbike Lebensmittelherstelller yfood und Ebike Hersteller Urban Drivestyle als E-Mobility Partner auf dem Melt Festival, E-Lastenrad Flotte UNI Swing mit 250W Motor und 150kg Zuladung

 

So kannst Du Dein UD E-Bike im Handumdrehen zu einem echten Lastenrad oder Transportrad aufrüsten. Wir bieten von der stylischen Holzbox für Dein Fahrrad über praktische wetterfeste Transportkoffer bis zu coolen Rahmentasche alles, was Du für den täglichen Transportbedarf brauchst!

Wenn Dir das noch nicht genug ist, dann schaue Dir unsere Transportanhänger von Hinterher.com, Wuppdi und Croozer an. Hier reicht die Spannweite vom kleinen Einkaufsanhänger über Hunde- und Kinderanhänger bis zum echten Schwerlast-Alleskönner für den kommerziellen Einsatz.

 

1 Kommentar

Fabian Stenzinger

Fabian Stenzinger

Hallo,

Eure Räder sehen echt top und spaßig aus. So wie es aber aussieht, kann man nicht ohne weiteres einen Lastenanhänger an der Hinterradachse montieren (aussen an der Schraube, wegen dem Gestell). Oder habt ihr da andere Erfahrungen/Möglichkeiten?
Wenn ihr dann noch bei mehreren Jobrad-Portalen gemeldet seid, wäre das tatsächlich eine Option für mich 😉.

Vielen Dank für die Rückmeldung und euch noch viel Erfolg,
Fabian

Hallo,

Eure Räder sehen echt top und spaßig aus. So wie es aber aussieht, kann man nicht ohne weiteres einen Lastenanhänger an der Hinterradachse montieren (aussen an der Schraube, wegen dem Gestell). Oder habt ihr da andere Erfahrungen/Möglichkeiten?
Wenn ihr dann noch bei mehreren Jobrad-Portalen gemeldet seid, wäre das tatsächlich eine Option für mich 😉.

Vielen Dank für die Rückmeldung und euch noch viel Erfolg,
Fabian

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.